Donnerstag, 20. Dezember 2012

Die Zeit fliegt....

...jedenfalls kommt es mir alljährlich so vor. Wenn im September die Schule für die Kinder wieder losgeht, fängt für mich die heiße Phase für die Basarvorbereitungen an. Dieses Jahr hatte ich nur wenig über's Jahr vorbereitet und so war umso mehr zu tun. Haupsächlich habe ich Wolle mit Pflanzen gefärbt, aber auch Jahreszeitenfiguren gewickelt.

Hier sind nochmal alle versammelt.
Von der Wolle habe ich garkeine Fotos mehr gemacht, die Zeit war einfach zu knapp. Ich kann im Schweinsgalopp arbeiten, aber eigentlich will ich das nicht mehr. Also folgt mal wieder der feste Vorsatz, für's nächste Jahr früher anzufangen (ok, dieses Jahr war meine Mutter sehr krank, da ging es einfach nicht).
Und Kränze habe ich auch mitgebunden, die sind beim Basar sehr beliebt und wir sind eine große Gruppe Frauen, es macht einfach Freude zusammen soetwas auf die Beine zu stellen (es werden jährlich über 50 Kränze verkauft)
Einer meiner Kränze war wieder mit Figuren bestückt
In der Woche vor dem ersten Advent binden wir dann zuhause die Kränze (wir finden immer Gelegenheiten mehr als einen zu binden).
Zwischenzeitlich wurde mit der Spinngruppe gewichtelt. Ich habe doch tatsächlich das Päckchen der Frau gezogen, die ich immer schon mal fragen wollte, ob sie mir einen Kammzug färbt. Glück gehabt.


Auf dem Weihnachtsmarkt war ich auch...
Habe bestellte Figuren gearbeitet
und das MyBoshi - Fieber ist ausgebrochen, so wird hier eine Mütze nach der anderen fertig
Außerdem wollten meine Fotos nicht selbständig auf den Laptop wandern und für den manuellen Transport war keine Zeit. Warum heute plötzlich alle Fotos rübergerutscht sind.....keine Ahnung.
Nach diesen vielen arbeitsreichen Wochen ist der Haushalt ziemlich vernachlässigt worden - Geschenke sind auch noch nicht ganz vollzählig- nun stehen Aufräumen, Putzen, festliches Schmücken an, damit es Weihnachten werden kann. Ich freu mich drauf



Kommentare:

  1. Jetzt fühle ich mich aber geschmeichelt :)

    AntwortenLöschen
  2. Traumschöne Figuren hast Du hergestellt. Ich mag die zarten Gestalten aus Wolle ja sehr gern. Vor allem die Hirten und Feen mit dem Schäfchen gefallen mir bei Dir sehr gut.
    Hab noch eine schöne Adventszeit
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  3. Deine Figuren sind der Hammer! Ich liebe sie alle, alle, alle! Aaaaber das Lockenschaf...*schmacht*

    AntwortenLöschen
  4. Du machst aber wunderschöne Figuren! Die Zwerge sind so knuddelig. König Winter und all die anderen sind aber auch ganz fein.

    Die Mütze als Variante mit Ohrenverlängerung habe ich noch nicht gesehen. Gefällt mir so gar besser.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  5. Diese Art von Figuren hab ich vorher noch nie gesehen!! Sind die eigentlich teilweise mit der Nadel gefilzt?

    LG
    Kinpira

    AntwortenLöschen
  6. Ich erstarre vor Ehrfurcht ob deines Schaffensdrangs. Deine Figuren gefallen mir sehr gut. Ich verliere mich bei solchen Arbeiten immer so im Detail, dass ich einfach viel zu langsam bin.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Sachen machst du und so viele. Nun wünsche ich dir noch genug Zeit für DEINE Vorbereitungen.
    Grüße von Roswitha

    AntwortenLöschen
  8. Du bist soooo kreativ und die Figuren sind alle wunderwunderschön - und fast alle bei mir,hihihi ;o)

    AntwortenLöschen