Mittwoch, 30. Oktober 2013

Weihnachten naht....(jedenfalls seifentechnisch)

deshalb duftet es bei mir schon nach Lebkuchen, Zimt und co.


Zeitweise wurden die Tabletts auf die Terrasse verbannt, der Duft war doch teilweise atemberaubend, im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist ein einfaches, bewährtes Rezept, das sich gut für Cup Cakes eignet.
48% Olive, 48% Kokos, 4% Rizinus (Minis Veggie-BFA), 1 EL Salz sorgt für schnelle Festigkeit, dazu noch 1EL Zucker und ca 2 gr Seide. Beduftet mit einer Mischung aus Cinnamon Buns und Hansels & Gretels House von Natures Garden. Den hellen Teil habe ich nicht beduftet, weil der Duft braun färbt (ein TL Kakao vertieft den Ton noch). Die Seife in der Blockform war nötig, damit ich die kleinen Lebkuchenmänner und die Minischokoladen gießen konnte (das Rezept macht sich auch in der Blockform gut, man muss nur schneiden, wenn die Seife noch warm ist). Da noch Lebkuchenmännchen da sind, die Cup Cakes alle schon Abnehmer gefunden habe, werde ich wohl noch eine Ladung machen (aber bald folgen dann die richtigen Lebkuchen)

Kommentare:

  1. Die Cupcakes sind ja ein Traum! Ich liebe sie einfach ;-)
    Aber auch als "normales" Seifchen macht sich die Duftkombi sicher ganz wunderfein. Ausschauen tut es jedenfalls oberlecker.

    Grüßle Luna

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, wie das hier wiedermal fein duftet ... Dir würd ich ja gern mal über die Schulter schauen. Ich liiiieebe solche selbst kreierten Seifen so sehr!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  3. Deine Seifen und Capcakes sind einfach zauberhaft geworden.Wie süß der kleine Lebkuchenmann auf dem Topping schlummert....herrlich. Liebe Grüsse Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich sitze hier gerade, und kriege den Mund nicht mehr zu! das sind ja richtige kleine Kunstwerke, ---einfach wahnsiing schön sind die geworden. meine Güte, da hast du aber bestimmt eine Menge Zeit investiert, um sowas schönes zu erschaffen, nicht wahr?
    Ich habe auch mal Seifen gemacht, es aber wieder aufgegeben, so etwas schönes ist es bei mir aber nie geworden.wunderschön.
    lg
    bea

    AntwortenLöschen
  5. Ach Gott das ist ja Herzallerliebst.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen