Sonntag, 3. November 2013

ENDLICH....

...hat der Seifenkobold Klaus meinen Leim einmal so sein lassen, wie ich ihn haben wollte!

Habe wieder eine Veggie-BFA nach Mini gerührt, etwas abgewandelt.

48% Olive, 48 % Kokos, 4 % Erdnuss
Je ein EL Salz und Zucker in Wasser gelöst und
3 g Tussahseide klein geschnitten für die Lauge
Beduftet mit Ocean Mist von Nature Garden (wunderbar)
Gefärbt mit Macro Cutipp von Boesner/Wien (und Glitzer aus dem Bastelladen)
Diesmal blieb der Leim, wie er sollte (bis auf ganz leichtes Grisseln nach Pö-Zugabe), nicht zu flüssig und noch nicht Spachtelmasse. Das Ganze sah dann so aus:
Sie kam dann in den (ausgeschalteten) Ofen, bei ca 60 Grad Wärme. Dieses Rezept gelt schnell und zuverlässig ohne zu heiß zu werden (trotzdem immer mal gucken und fühlen gehen), so dass man nach gut zwei Stunden schon ausformen und schneiden kann (die Seife ist dann noch sehr warm, aber ich glaube, morgen ließe sie sich nicht mehr so willig schneiden. Das wäre jetzt auch kein Rezept, das ich wählen würde, wenn ich stempeln wollte).

So wollte ich sie haben und wie viele Male hatte ich so eine Seife geplant und der Leim hatte mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt bin ich zufrieden. .....wobei....habe ich eine Seife verhunzt, will ich sofort eine neue machen, habe ich eine schöne Seife hinbekommen.....will ich sofort eine neue machen.....

Kommentare:

  1. Klasse Swirl Susanne und tolle Farben!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gerade diese gelungenen Seifen sind der Grund für den Virus. Weil man ja nie genug davon bekommen kann und die hast du ganz besonders schön hinbekommen. Mach ruhig weiter, ich sehe sie gerne.

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir genauso. Bei einer schönen Seife möcht ich gleich eine Zweite, die genauso schön ist hinterherjagen (das Glücksgefühl gleich nochmal genießen) und ist sie nicht so wie ich sie wollte...naja, dann muss ichs gleich nochmal versuchen.
    Aber was solls, macht Spaß, macht mich zufrieden und ist harmlos. ;)
    Deine Seife gehört auf jeden Fall zu denen, die ein Glücksgefühl verursachen.
    "Meine" Farben und ein traumhafter Swirl...

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere! Sieht super aus!

    LG Thuja

    AntwortenLöschen
  5. Eine Wucht mal wieder!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Hier gehts ja richtig ab auf deinem Blog, ein Post jagd den nächsten, SPITZE, ich freu mich :o) und soooo tolle Sachen hast du gemacht, Seife, Loop etc.
    LG,
    Heike

    AntwortenLöschen